Australien 2018 – Unser Plan

Unsere nächste Reise unternehmen wir nach Australien – diesmal geht’s in den Westen:

Von Perth aus, wo wir unseren All-Rad-Camper übernehmen werden, machen wir zuerst eine Rundreise im Südwesten. Danach fahren wir der Küste entlang nördlich bis Exmouth, wo wir am Ningaloo-Reef hoffentlich auch einige Tauchgänge unternehmen können.

stepmap-karte-westaustralien-1773345(2)

Anfang Mai fahren wir in südöstlicher Richtung weiter nach Wiluna. Hier treffen wir Otto, den Reiseleiter für die kommenden 14 Tage. Unter seiner Führung nehmen wir die Canning Stock Route unter die Räder, ein Trail, der etwa 2’000 km lang ist und quer durch Wüsten führt. Ziel dieses Abschnitts ist Halls Creek.

Von Halls Creek aus werden wir wieder selbständig weiterfahren. Ob wir noch einmal die Gibb River Road befahren (dort waren wir schon im Jahr 2013) oder eine andere Strecke wählen, wissen wir noch nicht.

Am 14. Juni werden wir dann in Darwin wieder das Flugzeug besteigen und heimkehren.

Soweit die Grobplanung… Nun folgt die Feinarbeit – welche Orte und Nationalparks wollen wir besuchen? Wie lassen sich alle Wünsche zu einer vernünftigen Route verbinden? Woran müssen wir denken? Und…und…und…!

Aber einmal mehr werden wir sehr gut unterstützt durch unser Reisebüro, DreamTime Travel in Baden!

Dreamtime Travel Logo

Auf der Seite „Reiseberichte“ ist der aktuelle Stand der Planung nachzulesen. Später dann folgen dort die eigentlichen Reiseberichte.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s